PRIVATE KRANKENVERSICHERUNGINCOMING KRANKENVERSICHERUNGBERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNGKFZ VERSICHERUNGPRIVATHAFTPFLICHTVERSICHERUNGVERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGENRISIKOLEBENSVERSICHERUNG

 

KFZ-Versicherung

Angebotsrechner


Bitte geben Sie an, zu welchen Monaten das Fahrzeug zugelassen wird


-
Weiter



Daten aus dem Fahrzeugschein

- - Hinweis: Sie finden den Herstellerschlüssel im zweiten Feld des Fahrzeugscheins – dieser ist vierstellig. Hinweis: Sie finden den Typschlüssel im dritten Feld des Fahrzeugscheins – verwenden Sie die ersten drei Ziffern/Buchstaben Weiter Zurück

Weitere Nutzungsdaten

Weiter Zurück

Angaben zum Versicherungsnehmer

Weiter Zurück

Hinweis: die Selbstbeteiligung in der Teilkasko darf nicht höher sein als die der Vollkasko Weiter Zurück

Vorversicherungsdaten

Erklärung Anfrage senden Zurück

Vielen Dank für Ihre Angaben! Wir schicken Ihnen innerhalb von 15 Minuten ein Angebot mit der Auswahl von 5 Versicherungsgesellschaften an Ihre Emailadresse.

Bitte alle rot markierten Felder ausfüllen.

 

Leistungsmerkmale der KFZ-Versicherung

 

 

Haftpflichtversicherung

Wenn Sie ein Auto besitzen müssen Sie für dieses eine KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen. Sie leistet bei Schäden, die Dritten durch Ihr Fahrzeug zustoßen. Die Deckungssummen sind gesetzlich vorgeschrieben und betragen mindestens 7,5 Millionen Euro für Personenschäden, 1,12 Millionen Euro für Sachschäden und 50.000 Euro für entstandene Vermögensschäden.

 

Kaskoversicherung

Eine Kaskoversicherung deckt Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug ab. Hier ist zwischen der Vollkaskoversicherung und der Teilkaskoversicherung zu unterscheiden.

Die Vollkaskoversicherung deckt Schäden aller Art an Ihrem Fahrzeug ab, welche durch Eigenverschulden entstanden sind.

Die Teilkaskoversicherung kommt hingegen nur für bestimmte Schäden auf – hierzu gehören der Steinschlag, Hagelschaden, Wildschaden. Um die Versicherungsprämie niedrig zu halten, kann eine Selbstbeteiligung in Höhe von 150 EUR pro Schaden im Versicherungsvertrag vereinbart werden.

 

Prämie

Diverse Versicherungsmerkmale haben Einfluss auf die Prämienhöhe.

 

Schadenfreiheitsklasse (SFR)

Für die Berechnung der Prämienhöhe ist die Schadenfreiheitsklasse mit entscheidend.
Die Schadenfreiheitsklassen (SF-Klassen) zeigen an, wie viele Jahre Sie ohne Unfall beziehungsweise Versicherungsschaden Auto fahren. Können Sie einen hohen SFR vorweisen, also sind Sie mehrere Jahre unfallfrei gefahren, so wird dies einen günstigen Effekt auf die zu zahlende Prämie haben.
Das System der Schadenfreiheitsklassen gibt es bei der KFZ-Haftpflicht und der Vollkaskoversicherung, jedoch nicht bei der Teilkasko.

 

Fahrzeugmodell

Abhängig von dem Fahrzeugmodell welches Sie fahren, ergibt sich eine vom Versicherer kalkulierte spezifische Prämie. Die Versicherungsgesellschaften berücksichtigen bei der Kalkulation zahlreiche Faktoren, wie beispielsweise Motorstärke, Marke sowie das jeweilige Modell. Wir empfehlen Ihnen daher noch vor dem Kauf eines Fahrzeugs, sich ein Versicherungsangebot einzuholen.

 

Jährliche Kilometerleistung

Wenn Sie viel mit dem Fahrzeug unterwegs sind ergibt sich eine höhere Versicherungsprämie, als wenn Sie nur wenige 1.000 Kilometer im Jahr fahren.
Jede Versicherungsgesellschaft verwendet für die Prämienkalkulation noch weitere Faktoren. Diese erhalten Sie im Versicherungsangebot der jeweiligen Gesellschaft aufgelistet.

 

Schutzbrief

Der Schutzbrief ist eine sinnvolle Erweiterung Ihrer KFZ-Versicherung.
Der Schutzbrief deckt drei verschiedene Risiken ab: Fahrzeugpanne, Unfall und Diebstahl.

 

Wenn Sie eine Panne mit dem Fahrzeug haben und nicht weiterfahren können, sind folgende Leistungsmerkmale versichert:

 

• Pannenhilfe: Wiederherstellung der Fahrbereitschaft des versicherten Fahrzeuges
  am Pannen- oder Unfallort.

• Abschleppservice durch ein Abschleppunternehmen: Transport des ausgefallenen KFZ
  in die nächste Reparaturwerkstatt

• Weiter- und Rückfahrt: Transport der Insassen zum Zielort und zurück zum reparierten Fahrzeugs


Im Falle eines Fahrzeugdiebstahls wird Ihnen ein Mietwagen für die Rückreise gestellt. Falls das gestohlene Fahrzeug wiedergefunden wird, sind dessen Rücktransport zum Heimatort und die daraus entstehenden Kosten abgedeckt.

 

 

© 2018 Bramex e.K.